Förderverein

Begonnen hat der Förderverein im Jahr 2000 mit der Förderung der MDSH durch die Finanzierung von modernem Schulungsmaterial. Nach wie vor ist das ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit. Neben Schulungsmaterialen übernehmen wir die Kosten für altersgerechte Freizeitaktivitäten der Kinder im Rahmen der Schulungen  sowie für technische Hilfsmittel, die das Team benötigt.

Kinder mit Diabetes und ihre Eltern müssen zu Profis ihrer Erkrankung werden und wollen dabei ein ganz normales Kinderleben führen. Sie sollen die Chance haben gut mit ihrer Erkrankung leben  und an allen altersgerechten Aktivitäten teilnehmen zu können.

Dafür setzen wir uns ein. Neben den Schulungen fördern wir:

kreis Wir finanzieren und organisieren die Schulung von Lehrkräften, Erziehern und Betreuungspersonen in Kindergärten, Schulen und Einrichtungen

kreisWir unterstützen den Aufbau einer kinderdiabetologischen Betreuung im Nordsee-Internat St. Peter-Ording

kreisWir ermöglichen den Einsatz moderner Technologie zur kontinuierlichen Glukosemessung, z.B. während einer Klassenreise

kreisWir unterstützen die psychologische Betreuung von Kindern mit Diabetes in Kinderkliniken

kreisWir führen Feriencamps und Workshops für Kinder und Jugenliche mit Diabetes durch

kreisWir helfen unbürokratisch Familien in einer finanziell engen Situation, die z.B. ohne einen Zuschuss ihr diabeteserkranktes Kind nicht auf unsere Feriencamp-Freizeit schicken können

 

Helfen Sie mit – jede Spende kommt direkt den erkrankten Kindern und Jugendlichen zugute.